Ashley Graham macht Mut | BLOG

Ashley Graham macht Mut | BLOG

Ja, ihr lest richtig. Mal wieder ein Lobgesang auf Ashley Graham! Aber die gute verdient auch jedes Lob und noch viel mehr: Die Welt braucht mehr Ashley Grahams. Klar, in letzter Zeit geht der Trend zu Natürlichkeit. Pamela Anderson schminkt sich kaum noch, die ganzen healthy-girls auf Instagram posten "Posing-Bilder" vs. Normale Bilder und das finden wir absolut super! Aber auf den Laufstegen dieser Welt ist dieser Trend leider noch gar nicht angekommen. Ich hab auch gar kein Verständnis dafür, dass es eine extra "Plus Size Fashionshow" geben muss. Wieso wird das getrennt? Aber das ist ein ganz andere Geschichte :D

Jetzt hat unsere liebe Ashley mal wieder ein Statement gesetzt und quasi nackte Tatsachen präsentiert.

Wir finden das super! Keiner sollte sich für seinen Körper schämen müssen, das Wichtigste ist doch, dass man sich wohl fühl und seinen Körper hegt und pflegt. Und wenn das Leben einen dann eben ein bisschen zeichnet... da ist doch absolut nichts dabei! Ich finde mehr Frauen wie Ashley sollten so stolz auf ihren Körper sein (nein, nicht jeder muss sich dann direkt nackig für den Instagram Account machen... aber kann er/ sie natürlich).

Findet ihr, was Ashley macht mutig oder dass es schon wieder zu viel des Guten ist?

Kanal