Pünktchenmuster: Süß aber oho

Pünktchenmuster: Süß aber oho


 

Hallo ihr Lieben,

heute wird es zuckersüß: Nämlich mit tollen Kleidern mit Pünktchenmuster. Unsere Looks sind diese Wocher wieder sehr ähnlich, sodass man dabei wieder wunderbar sehen kann: Schönheit ist keine Frage der Konfektion. Doch worauf haben wir beide bei unserer Kleider-und Schuhauswahl geachtet? Und wo kann man unsere Outfits nachshoppen? Wir verraten es euch:


 

Curvy-Look


 


 

Zu diesem Look gibt es eine witzige Hintergrundgeschichte: Eigentlich ist das "Kleid", wie Nadine es trägt, eine lange Bluse. Deshalb hat sie sich am Anfang auch eine Skinny Jeans in Schwarz bestellt. Doch beim Anprobieren hat sie gesehen: Hey, die Bluse kann ich ganz leicht als Kleid umfunktionieren – und es ist trotzdem nicht zu kurz. Also hat sie die Hose einfach weggelassen und herausgekommen ist ein herrlicher Sommer-Look.


Auch hier hat sie wieder darauf geachtet, sich eine Bluse bzw. ein Kleid herauszusuchen, das ihre  Oberarme verdeckt. Das ist natürlich bei richtig warmen Temperaturen relativ warm, aber keine Sorge: Der Look ist recht luftig und die Ärmel könnt ihr im "Worst Case" auch etwas hochkrempeln ;)


Besonders gut haben ihr die weißen High Heel- Sandaletten gefallen. Die machen den sowieso schon verspielten Look einfach zuckersüß und mädchenhaft. Der Absatz ist bequem und streckt wunderbar das Bein und "vergrößert" Nadine etwas. Einfach perfekt :)

 

Euch gefällt Nadines Style? Dann klickt auf die gesetzten Links und shoppt Nadines Teile exakt nach ;)


 

Der Look von Nadine zum Nachshoppen:


 


 

Skinny-Look:


 


 

In Kleidern fühle ich mich ja tatsächlich immer pudelwohl. Doch das schulterfreie Maxikleid in Dunkelblau hat es mir ganz besonders angetan. Es ist super luftig und eben genau durch dieses Detail etwas speziell. Bei Kleider habe ich aufgrund meiner Größe oft das Problem, dass sie mir gerade einmal über den Po gehen. Deshalb greife ich in den meisten Fällen einfach zu Maxikleidern, die von Natur aus lang sind. So kann ich den Look auch ohne Probleme im Büro tragen ;)

Meine roten Sling-Ballerinas sind dazu ein echter Hingucker. Super bequem und durch die Knallfarbe ein richtiger Eyecatcher. Mir gefällt hier besonders, dass sie total elegant aussehen und mal keinen Absatz haben. Dadurch wirke ich nicht noch größer als ich sowieso schon bin – und bin dadurch nicht fast so groß wie mein Freund ;))

 

Euch gefällt Saskias Style? Dann klickt auf die gesetzten Links und shoppt Saskias Teile exakt nach ;)


 

Der Look von Saskia zum Nachshoppen:


 


 

Tobt euch bei den Accessoires aus!


 


 

Nadine und ich haben bei dem Look bewusst auf besonders viele Accessoires verzichten – doch ein paar schlichte Armbändchen oder eine Uhr gehen auf jeden Fall immer.
Bei meinem Look könnt ihr natürlich auch ein dünnes Halskettchen tragen – bei Nadines Look würde ich sagen: Weniger ist mehr.
Doch natürlich gilt wie immer: Tobt euch aus – und macht den Look zu eurem Look! :)

Wie gefallen euch die Bilder? Und wie steht ihr zum Thema Punktemuster
Wir freuen uns auf euer Feedback!

Xoxo,

Saskia