Off-Shoulder 3x anders

Off-Shoulder 3x anders

Photo by Neilson Barnard/Getty Images for People StyleWatch

 

"Zeigt her eure Schultern, zeigt her euer Dekolleté"

 

Ja, richtig gehört! Die Schultern sind das neue Dekolleté der Frau! Eine tolle Nachricht gerade für die nicht so üppig ausgestatteten Mädels unter uns! In allen Farben und Formen gibt es die hübschen Teile jetzt zu kaufen. Ob als Kleid, Bluse oder Shirt alles ist bei diesem Trend erlaubt. Wir stellen euch die In-Teile einmal vor...

Trend 1: Schulter-Out-Cut

 

 

 

Bei dieser Variation blitzen die Schulter nur durch kleine "Gucklöcher" sogenannte Cutouts hervor. Cool für Mädels die sich noch nicht trauen ihre Schultern ganz zu zeigen und sich erst einmal an den Trend rantasten wollen. Diese Teile sind top für die Schule oder Arbeit. Denn ihr zeigt nicht zu viel Haut, aber trotzdem genug, um den Schultern einen besonderen Auftritt zu geben!

 

Trend 2: One-Shoulder

 

 

One-Shoulder ist schon lange ein Trend, jedoch erlebt er gerade ein Revival. Ein Kleid oder Oberteil, das nur eine Schulter und einen Arm entblößt sieht immer elegant und stylish aus. Die Asymmetrie macht auch aus einfachen Teilen einen absoluten Hingucker. Wichtig hierbei ist: Pflegt eure Schultern, den Rücken und eure Oberarme.

Schritt 1: Peelt eure Haut unter der Dusche. Hierfür eine Haselnuss große Menge in die Handfläche geben und mit kreisenden Bewegungen in die Haut einarbeiten. Anschließend mit lauwarmem Wasser abspülen.

Schritt 2: Entfernt auffällige Härchen aus Muttermalen, die tummeln sich gerne mal auf den Oberarmen! Am Besten mit einer Pinzette auszupfen oder waxxen, sonst gibt es Stoppeln.

Schritt 3: Eincremen! Es gibt unzählige Bodylotions, ihr müsst für euch die richtige finden. Wenn ihr sagt Bodylotion ist euch viel zu klebrig, dann benutzt doch eine leichte Schaumlotion (z.B. von Kneipp)

Schritt 4: Give it a Glow! Um eure Schultern noch mehr in Scene zu setzten ist ein Bodyglow super. Gibt es als Puder, als Stift, als Öl oder als Spray. Probiert euch einfach durch. Schritt 3 und 4 lassen sich hier auch super mit einer schimmernden Bodylotion verbinden!

 

Nun sind wir super vorbereitet und können uns direkt an Trend 3 rantrauen:

Trend 3: Compete Off-Shoulder

 

 

 

Nun dürfen unsere Schultern einmal richtig frische Luft schnuppern. Super sexy und super stylish sehen diese Trendteile aus.
Am Besten kommen eure Schlüsselbeine natürlich gebräunt zur Geltung. Entweder am Wochenende, oder nach Feierabend am See räkeln (natürlich mit ausreichend Sonnenschutz), oder mir Bräunungscreme nachhelfen. Hier gibt es schon ganz tolle Produkte, die streifenfrei für eine schöne Bräune sorgen. Wer es gar nicht abwarten kann, kann sich auch eine Bräunungsdusche gönnen. Vorsicht aber: danach keine helle Kleidung tragen - Abfärbgefahr!

Ganz viel Spaß beim Ausprobieren unseres neuen Trends!